10 hundeähnliche Katzen für den Tierliebhaber, der keinen Hund besitzen kann

Leiden Sie unter Welpenfieber, können aber keinen eigenen Hund haben? Ob Allergien oder strenger Mietvertrag, geben Sie Ihren Traum vom Haustier noch nicht auf. Haben Sie jemals eine hundeähnliche Katze als Alternative in Betracht gezogen?



Warte mal – hör mir zu.

Während viele Hundeliebhaber Katzen als distanziert und asozial langweilig abtun, könnte dies nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Es gibt viele hundeähnliche Katzen, die Sie mit ihren Hundeeigenschaften bezaubern werden.



Hier sind unsere Top-Picks für die hundeartigsten Katzenrassen.

1. Savannah-Katzen

ÜBER PIXABAY



Savannah-Katzen sind eine berühmte hundeähnliche Rasse und weisen eine Reihe von Hundemerkmalen auf. Sie sind äußerst loyal und hängen stark an ihren Besitzern.

Wenn Sie auf der Suche nach einem energiegeladenen Spielkameraden sind, wird die exotisch aussehende Savannah-Katze gerne nachkommen. Sie sind sportlich und abenteuerlustig, und sie sind auch geschickte Springer und Schwimmer.

Diese hochintelligenten Katzen können sogar an der Leine trainiert werden. Wer braucht einen Hund mit so einem Haustier?

2. Die Ragdoll

ÜBER PIXABAY



Es ist schwer, dem durchdringenden Babyblues und dem seidigen, flauschigen Fell der Ragdoll zu widerstehen. Sie werden oft als Welpenkatzen bezeichnet und sind eine sanfte, anpassungsfähige und freundliche Katzenrasse – ideal für den zukünftigen Tierbesitzer, der Hunde meidet.

Im Gegensatz zu den meisten Katzen liebt es die umgängliche Ragdoll, gehalten zu werden. nach VetStreet . Sie haben eine entspannte, schlaffe Einstellung, die bei Menschen und anderen Tieren gut ankommt. Sie sind dafür bekannt, vor Freude in den Armen ihres Besitzers zu schmelzen, daher ihr sehr passender Name.

Das Verband der Katzenzüchter (CFA) bestätigt die Tendenz der Ragdoll, mehr mit ihren Menschen zu tun zu haben als andere Katzen. Es ist bekannt, dass sie rennen, um Sie an der Tür zu begrüßen, Ihnen von Zimmer zu Zimmer folgen, sich auf Sie fallen lassen, mit Ihnen schlafen und sich im Allgemeinen dafür entscheiden, dort zu sein, wo Sie sind, schreibt der Verband.



VetStreet stellt auch fest, dass die Ragdoll ein toller Begleiter ist, wenn Sie gerne reisen.

3. Bombay-Katzen

ÜBER FLICKR

Bombays haben sich den Spitznamen Klettkatzen verdient, und das aus gutem Grund. Diese hundeähnlichen Katzen neigen dazu, nahe bei ihren Besitzern zu bleiben und ihnen oft von Zimmer zu Zimmer zu folgen. Sie sind unglaublich sozial und interaktiv, was sie zu einer wunderbaren Alternative für Tierliebhaber macht, die keinen Hund besitzen können.

Sie sind nicht schüchtern gegenüber Fremden – im Gegensatz zu anderen Katzen huschen sie nicht unter das Bett, wenn Leute vorbeikommen. Tatsächlich werden sie Sie (und alle anderen) wahrscheinlich an der Tür begrüßen.

4. Bengalkatzen

ÜBER PIXABAY

Sie sind vielleicht keine pflegeleichte Rasse, aber die temperamentvollen Bengalkatze ist sicherlich nicht langweilig. Seien Sie gewarnt: Ihre verspielten Hijinks werden Sie auf Trab halten.

Das wilde Aussehen der Bengal wurde durch die Kreuzung asiatischer Leoparden mit Hauskatzen erreicht. Diese Abstammung trägt zu ihrem großen, muskulösen Körperbau sowie zu ihrem hohen Energieniveau bei. Diese Katzen sind immer in Bewegung.

Bengalen haben eine einzigartige Vorliebe für Wasser und genießen einen schönen Spaziergang durch die Nachbarschaft.

5. Die Birma

ÜBER PIXABAY

Vielleicht bevorzugen Sie eine ruhigere, ruhigere Katzenrasse. Suchen Sie nicht weiter als die gutmütige Birma. Die Geschichte dieser hundeähnlichen Katzenrasse ist in Mysterien und Folklore gehüllt. Der Legende nach waren sie galt einst als die heiligen Katzen von Burma , und einige Leute behaupten, dass diese Katzen göttliche Macht haben. Wir können nicht über ihre Göttlichkeit sprechen, aber ihr charmantes Aussehen und ihre Persönlichkeit haben sicherlich Macht über unsere tierliebenden Herzen.

Die hochsoziale Birma ist am besten in a Haushalt mit mehreren Haustieren , laut VetStreet.

Das CFA weist auf die Geduld und Toleranz der Birma als zwei Eigenschaften hin, die diese Rasse zu einer ausgezeichneten Wahl für Familien mit Kindern oder Haustieren machen.

6. Maine Coons

ÜBER PIXABAY

Diese sanften Riesen der Katzenwelt sind eine der hundeähnlichsten Katzenrassen, die Sie finden können. Ihr süßes Wesen hat ihnen den Titel Hunde der Katzenwelt eingebracht.

Vielleicht liegt es an ihrem wasserabweisenden Fell, aber diese Katzen lieben es, mit Wasser zu spielen. Maine Coons sind starke Schwimmer und werden beim Baden kooperativer sein als die durchschnittliche Katze.

Diese hundeähnliche Katze scheut sich auch nicht, ihre Bedürfnisse auszusprechen. Wenn er deine Aufmerksamkeit will, wird er dich mit seiner wissen lassen charakteristisches zwitscherndes Lied .

Maine Coons genießen es auch, mit ihren Besitzern die Natur zu erkunden. Mit Geduld und fleißigem Training kannst du mit deinem pelzigen Freund an der Leine durch die Nachbarschaft schlendern.

7. Siamkatzen

ÜBER PIXABAY

Ihre Suche nach der hundeähnlichsten Katze kann hier enden. Siamkatzen machen Sie großartige Begleiter für alle, die ein liebevolles, soziales und interaktives Haustier suchen. Auch in Bezug auf ihren Freundeskreis sind sie nicht wählerisch – sie genießen die Gesellschaft anderer Katzen, Kinder und sogar Fremder.

Siamkatzen sind sehr lernfähig und man kann ihnen beibringen, Apportieren zu spielen und High Fives zu geben. Nicht schlecht für eine Katze.

Für alle Geschichtsinteressierten da draußen, Die Siamkatze hat eine reiche Abstammung . Als eine der ältesten domestizierten Rassen der Welt hat sie ihren Ursprung im 14. Jahrhundert in Thailand. Ihr Debüt in den USA gaben sie erst im 19. Jahrhundert. Aber wir sind so froh, dass sie es getan haben!

8. Türkisch Angora

VIA UNSPLASH

Bereit für die Anforderungen eines aktiven und eigenwilligen Haustiers? Für Liebhaber der markanten türkischen Angora lohnt sich die Herausforderung.

Wenn Sie nach einer hundeähnlichen Katze suchen, sollten Sie diese Rasse in Betracht ziehen. Sie sind clevere Katzen und dafür bekannt, Schränke zu öffnen und Wasserhähne zu öffnen. VetStreet warnt davor, dass die türkische Angora interaktives Spielen der Unterhaltung vorzieht. Dies ist eine Katze für Leute, die ihn mit Aufmerksamkeit und viel Spielzeit verwöhnen können.

Im Gegensatz zu vielen der Hybridrassen auf dieser Liste ist die Angora nicht von Menschenhand geschaffen. Sie sind eine natürliche Rasse, die stammt aus der Türkei , wahrscheinlich irgendwann im 15. Jahrhundert.

9. Manx-Katzen

VIA VOYAGE VIXEN / FLICKR

Es gibt noch mehr Manx Katze als es bekannt ist, schwanzlos zu sein (was durch eine genetische Mutation verursacht wird). Diese hundeähnliche Katze ist eine menschenorientierte Rasse. Sein verspieltes Auftreten und seine überlegene Intelligenz machen ihn zu einer guten Wahl für Hundeliebhaber.

Der Manx lernt auch gerne neue Tricks und schätzt interaktives Spielzeug und Puzzle-Feeder.

Fun Fact : Laut The International Cat Association war die Manx-Katze eine der ursprüngliche Rassen um an der Blütezeit der Katzenausstellungen des 19. Jahrhunderts teilzunehmen. Sie waren auch eine der Gründungsrassen, als 1906 der Katzenzüchterverband gegründet wurde.

10. Abessinierkatzen

via unsplash

Diese verspielte Rasse mit dem treffenden Spitznamen Aby-silly-an ist eine der hundeähnlichsten Katzen, die Sie finden können. Dies ist eine sehr aktive Katze. Sie sind immer in Bewegung – klettern, springen und erkunden.

Abessinier sind eine extrovertierte Rasse mit einer hundeähnlichen Bindung zu ihren Besitzern. Sie ziehen es vor, ein engagiertes Mitglied der Familie zu sein, und sie neigen zu Depressionen, wenn sie zu lange allein bleiben.

Wenn Sie an einem intelligenten Begleiter interessiert sind, ist der Aby eine Rasse, die Sie in Betracht ziehen sollten. Sie können erfolgreich Clicker-trainiert werden, und einige können sogar an Agility-Kursen teilnehmen.

Da hast du es also. Diese hundeähnlichen Katzen haben alles – Persönlichkeit, Verspieltheit und Intelligenz. Versuchen Sie, sich mit einigen Rettungsorganisationen oder seriösen Züchtern zu treffen, und wer weiß. Sie können Ihre Melodie ändern und ein Katzenliebhaber fürs Leben werden.

Mehr zu Katzenrassen

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | 2007es.com