Dürfen Hunde Rinderknochen essen?

Rinderknochen



Das ist keine gute Idee. Rinderknochen sind für Hunde gefährlich, da sie splittern können. Das Verschlucken von Knochen kann zu Ersticken, Schnitten in Mund und Rachen und Fragmenten führen, die sich im Darm des Hundes festsetzen. Während einige glauben, dass Rinderknochen gut für Hunde sind, ist der potenzielle Nährwert das Risiko nicht wert. Probiere stattdessen gesunde Tiernahrung oder hundesichere Kauartikel oder mach Knochenbrühe mit entfernten Knochenstücken. Wenn Ihr Hund einen Rinderknochen gefressen hat, rufen Sie Ihren Tierarzt an.

Symptome, auf die Sie achten sollten:

  • Würgend
  • Blut im Stuhl
  • Schwierigkeiten beim Stuhlgang
  • Lethargie

Für mehr Informationen

Wir haben jede Menge Artikel darüber, welche Lebensmittel für Ihren Hund sicher oder gefährlich sind, von gewöhnlichen Snacks bis hin zu Obst. Das könnte Sie auch interessieren: Kann mein Hund Rindfleisch essen?



Die Informationen in diesem Artikel sind kein Ersatz für professionelle tierärztliche Hilfe.



Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | 2007es.com