Golden Retriever-Pflege: Der wesentliche Leitfaden mit Bildern von Haarschnittstilen

Mit diesem unwiderstehlich guten Aussehen und dem lustigsten, freundlichsten Auftreten, das Sie in der Stadt finden, ist es kein Wunder, dass Golden Retriever durchweg eine der beliebtesten Rassen der Welt sind. Tatsächlich, nach den Amerikanischer Kennel Club , sie sind aufgeschlossene, vertrauenswürdige und eifrige Familienhunde, die relativ leicht zu erziehen sind. Wer könnte so einem Hund widerstehen?



Ursprünglich im 19. Jahrhundert von Lord Tweedmouth in Schottland als Rasse entwickelt, sind sie eine Kreuzung aus einem gelben wellenförmigen Retriever und einem Tweed-Wasserspaniel, was sie zu hervorragenden Sporthunden, Retrievern (duh) und Gefährten macht.

Und da ist dieser schöne Mantel! Ihr auffälligstes Merkmal, ihr wunderschönes, goldenes Fell, hebt sie im Hundereich hervor – aber sie werden auch mit ein paar speziellen Anweisungen geliefert, damit sie glänzend, schick und fabelhaft aussehen.



Um Ihnen zu helfen, dorthin zu gelangen, finden Sie hier einige goldene Pflegetipps, die für diese Rasse einzigartig sind.

Grundlegende Pflegetipps



Damit Ihr Golden Retriever süß aussieht, dreht sich alles darum, sich um dieses Fell zu kümmern. Sie sind GROSSE Ausscheider, da sie doppelte Mäntel haben, sodass ihr Fell ernsthafte Aufmerksamkeit erfordert.

  • Um ihren Haarausfall unter Kontrolle zu halten, ist es wichtig, sie oft zu bürsten. Ihre Couch (und Ihr Welpe) werden es Ihnen danken. Verwenden Sie für beste Ergebnisse eine Borstenbürste und einen Unterwollerechen.
  • Dies ist besonders wichtig, wenn sie ihr Fell wehen oder wenn das Wetter wärmer wird und sie beginnen, ihre dicke Unterwolle abzulegen.
  • Fühlen Sie sich frei, Ihren Golden Retriever zu baden, wenn er stinkt, solange Sie hochwertiges Shampoo verwenden, sollte es für sein Haar nicht zu schädlich sein.
  • Rasieren Sie NIEMALS Ihren Goldenen. Ihr Haar ist aus gutem Grund so, wie es ist – selbst bei warmem Wetter brauchen sie ihren doppelten Mantel, um sie kühl zu halten und sie vor Sonne, Insekten und anderen Problemen zu schützen.
  • Diese Rasse neigt zu Ohrenentzündungen, daher ist es wichtig, ihre Ohren regelmäßig überprüfen und reinigen zu lassen. Außerdem verwenden einige Besitzer spezielle Ohrenreinigungslösungen, um sie wöchentlich zu waschen, um Infektionen vorzubeugen.
  • Versuchen Sie, die Haare um die Füße und die Ballen hochzuschneiden, damit sie sich nicht zu Hausschuhen entwickeln. Oh, und es ist auch eine wunderbare Idee, diese Nägel zu trimmen.

Top Golden Retriever-Frisuren

1. Einfaches Trimmen

Über Pixabay/KOSTENLOSES FOTO

Dieser Schnitt scheint der bevorzugte Stil für die meisten Besitzer (und Pfleger) zu sein, da er dem natürlichen Haar Ihres Golden Retriever treu bleibt. Bei diesem Haarschnitt ist nicht viel zu schneiden. Tatsächlich braucht Ihr Hund für ein erfolgreiches Simple Trim nur etwas leichtes Trimmen, Federn und vielleicht ein wenig Ausdünnen um Hals und Brust.

Ihr goldenes Haar ist mit diesem Schnitt die Krönung – und solange Sie es regelmäßig ausbürsten können, um es gesund zu halten, ist dies eine wunderbare Option.

2. Schnitt anzeigen

Über Pixabay/KOSTENLOSES FOTO



Ähnlich wie beim Simple Trim geht es bei diesem Schnitt wirklich darum, überhaupt nicht viel zu schneiden. Tatsächlich gilt: Je größer, desto besser, wenn es um dieses schöne, goldene Fell geht – solange die Kanten und das Gefieder sauber und sauber sind und die Pfoten, Ohren und Sanitärbereiche entsprechend getrimmt sind.

3. Der Teddy-Schnitt

Über Pixabay/KOSTENLOSES BILD

Obwohl es keine gute Idee ist, die Haare Ihres Golden Retriever zu rasieren, suchen einige Besitzer verzweifelt nach Möglichkeiten, die Haare ihres Welpen bei heißem, feuchtem Wetter kürzer zu halten. Aus diesem Grund haben einige Friseure den Teddy Cut übernommen, eine Möglichkeit, die Haube kürzer zu halten, ohne auf den doppelten Mantel zu verzichten.

Für diesen Schnitt wird der Körper auf eine kürzere Länge gekürzt und die Beine in die natürliche Form des Hundefells geschnitten. Der Schwanz ist ebenfalls getrimmt, zusammen mit den Füßen, die kurz geschnitten und gebogen sind (wie eine Katzenpfote).



Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihren Golden Retriever zu pflegen, er wird flauschig, fantastisch und kuschelig aussehen – und Sie werden glücklich sein, wenn Sie den richtigen Stil gefunden haben, der zu Ihrer Familie (und Ihrem Budget und Ihrer Freizeit) passt.

Denken Sie nur daran, immer auf die Hinweise zu achten, die Ihr Hund Ihnen gibt, und wenn etwas Stress verursacht, dann ist es möglicherweise an der Zeit, einen anderen Ansatz / eine andere Frisur / einen anderen Friseur / etc. zu finden. Wir hoffen, dass diese Frisurideen nützlich waren, um die Haube Ihres Welpen aufzupeppen. Viel Spaß beim Ausschneiden!

Brauchen Sie eine Hundepflege?

Braucht Ihr Hund einen frischen Schnitt? Ein Groomer kann jetzt zu Ihnen nach Hause kommen! Rover bietet in ausgewählten Märkten Hundepflege an. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Seite hier.

Weiterlesen

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | 2007es.com